Panasonic Aquarea T-CAP WH-SXC09H3E8/WH-UX09HE8

Panasonic Aquarea T-CAP

H-Serie Heizbetrieb bis -28°C, bis -20°C ohne Leistungsverlust

Panasonic Aquarea T-CAP KIT-WXC09H3E8 Wärmepumpe

Panasonic Wärmepumpenset bestehend aus

Innengerät: WH-SXC09H3E8
Außengerät: WH-UX09HE8


Die neue Aquarea T-CAP H-Baureihe ist optimal für private Anwendungen ohne separaten Heizkessel geeignet, die auf eine konstante Heizleistung angewiesen sind. T-CAP steht dabei für die Fähigkeit der Geräte, ihre Nennleistung ohne Zuhilfenahme des E-Heizstabs für das Hydromodul bei Temperaturen bis –20°C abzugeben (bei 35 °C Vorlauftemperatur). Die Aquarea-Baureihe SXC eignet sich sowohl für die Anbindung an Bestandsanlagen mit Heizkesselunterstützung als auch für Neubauten mit Fußbodenheizung, Niedertemperatur-Heizkörpern und sogar Ventilatorkonvektoren. Es besteht auch die Möglichkeit der Einbindung einer Solaranlage, wodurch nicht nur die Energieeffizienz gesteigert, sondern auch die Auswirkung auf die Umwelt minimiert wird. Darüber hinaus kann zur individuellen Regelung und Überwachung der Heizfunktion ein Raumthermostat angeschlossen werden.

Technische Besonderheiten

• NEU - Heizbetrieb bis -28°C
• NEU - Kein Leistungsverlust bis -20°C, d. h. volle Heizleistung bis -20°C ohne E-Heizung
• NEU - Komplett neues Design und Bauart des Hydromodules
• NEU - Neue Steuerung mit Touch-Tasten
• NEU - Maximale Vorlauftemperatur: bis 60 °C
• Optionale Steuerung mittels Smartphone
• Modelle mit 9 kW bis 16kW
• Herausragende Zugänglichkeit der elektrischen und der hydraulischen Komponenten
• Kälte- und wasserseitige Anschlüsse in einer Reihe angeordnet
• Leicht zugänglicher und einfach zu reinigender Schmutzfänger inklusive Absperrventilen serienmäßig eingebaut
• Freiraum für optionales 3-Wege-Umschaltventil-Set (CZ-NV1)
• Vereinfachte Parametrierung bei der Inbetriebnahme
• Vortex-Volumenstrommesser für eine dynamische Anpassung des erforderlichen Wasservolumenstroms in Abhängigkeit von der vorgegebenen Temperaturspreizung sowie zur Berechnung des aktuellen COP-Werts.
• Bivalenzsteuerung für den Anschluss einer weiteren Heizquelle.
• Kühlbetrieb möglich
• Erheblich erweiterte Reglerfunktionen durch optionale Zusatzplatine CZ-NS4P
(Smart-Grid-Steuerung, Leistungssteuerung mittels 0–10-Volt-Signal, Regelung von zwei Heizkreisen inkl. Heizkreispumpen und Mischventilen, Solarthermie, externe Umschaltung Heizen/Kühlen u.v.m.

Panasonic   KIT-WXC09H3E8
Hydromodul   WH-SXC09H3E8
Außengerät   WH-UX09HE8
Nenn-Heizleistung
(A7/W35)
kW 9
Nenn-Heizleistung
(A-20/W35)
kW 9
COP (A7/W35)   4,84
COP (A-15/W35)   2,56
Kühlleistung (A35/W7) kW 7,0
EER (A35/W7)   3,17
Verbindungsleitung Ø mm 10/16
Spannung
Dreiphasig
Volt 400
Energielabel    
Vorname
Nachname
Strasse und Nr.
PLZ/Ort
Telefon
E-Mail *
Nachricht
Datei
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Optionales Zubehör

Panasonic Aquarea

CZ-NS4P Zusatzplatine

Download Datenblatt

 

 

   
 
 
Lieferumfang: 
Anzahl:   St



Optionaler Lieferumfang

Inbetriebnahmeservice

Kältetechnischer Inbetriebnahmeservice

Mit unserem Inbetriebnahmeservice bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, die bei uns erworbenen Wärmepumpen inkl. der Kältemittelverbindungsleitung, Hydraulikanschluß, Elektrokabel usw. vorab zu montieren.

Nach erfolgter Vormontage durch Sie, erstellen wir als zertifizierter Kälte- und Klima-Fachbetrieb die notwendigen Bördel- oder Lötverbindungen, schliessen die Geräte elektrisch an, evakuieren die Anlage, führen eine Dichtigkeitsprüfung durch und füllen die Anlage nach erfolgreicher Prüfung mit Kältemittel.

Natürlich unterweisen wir Sie auch intensiv in die Funktion und Bedienung der Wärmepumpe.

Um diesen Service nutzen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
• Die Wärmepumpe wurde bei uns gekauft.
• Das Außengerät wurde bereits fest durch Sie montiert (Boden, Wand- oder Dachkonsole).
• Das Innengerät wurde lt. Installationsanleitung am gewünschten Platz montiert.
• Die Kältemittelverbindungsleitungen und Verbindungskabel sind fachgerecht verlegt.
• Der hydraulische Anschluß der Wärmepumpe ist erfolgt (Heizung und Brauchwasser).
• Die notwendigen Stromzuleitungen für die Wärmepumpe ist vorhanden.

Unser Inbetriebnahmeservice umfasst folgende Leistungen:
• Fahrtzeit und Fahrtkosten
• Arbeitszeit (1 x Monteur und 1 x Helfer)
• Erstellung der Bördel-/Lötverbindungen
• Evakuierung der Anlage mit 2-stufiger Hochleistugsvakuumpumpe
• Dichtheitsprüfung
• Füllung der Anlage mit Kältemittel, inkl. zzgl. nötigem Kältemittel lt. Hersteller
• Einweisung in die Funktion und Pflege der Wärmepumpe
• Durchführung eines Probelaufes
• Erstellung eines Prüf- und Übergabeprotokolles
• Fachunternehmererklärung und Bafa-Antrag bei Förderfähigkeit (Antrag muß vor Auftragserteilung erfolgen)

Komplettmontage

Kältetechnische Komplettmontage

Mit unseren Wärmepumpen liefern wir Ihnen auch gerne die Komplettmontage der Wärmepumpe inkl. Verlegung der Kältemittelverbindungsleitungen, Verbindungskabel, Montagematerial (im Lieferumfang enthalten) sowie den kätetechnischen Inbetriebnahmeservice.

Enthaltene Artikel und Dienstleistungen der Komplettmontage

• Kältemittelverbindungsleitung bis 5m
• Installationsmaterial bis 5m
• Elektrische und kältetechnische Montage nach ChemklimaschutzV
• Fahrtzeit und Fahrtkosten
• Arbeitszeit (2 x Monteur + 1 x Helfer bei Bedarf)
• 1 x Diamantkernbohrung
• Füllung der Anlage mit Kältemittel, inkl. zzgl. nötigem Kältemittel lt. Hersteller
• Einweisung in die Funktion und Pflege der Wärmepumpe
• Durchführung eines Probelaufes
• Erstellung eines Prüf- und Übergabeprotokolles
• Fachunternehmererklärung und Bafa-Antrag bei Förderfähigkeit (Antrag muß vor Auftragserteilung erfolgen)


Erweiterter optionaler Lieferumfang bei Komplettmontage:

10 Jahre Garantie auf Wärmepumpe und Hydraulik - Informationen
• Kältemittelverbindungsleitung mit Montage > 5m für 59,- Euro/m inkl. MwSt.
• Diamant-Kernbohrung Ø60-100mm für 89,- Euro/Stk. inkl. MwSt.
• Demontage der alten Öl- bzw. Gasheizung ohne Tanks nach Vereinbarung
• Hydraulische Montage und Zubehör - Auf Anfrage!

Bauseitige Leistungen bei Komplettmontage:

• Elektrozuleitung am Innen- bzw. Außengerät
• Beton-/Streifenfundament für Außengerät (bei Bedarf)
• Hydraulischer Anschluß, Heizkreisfüllung und hydraulischer Abgleich, sofern nicht in unserem Lieferumfang enthalten